top of page

Spiel-Spaß und gute Laune beim Erlebniscamp in Greifswald

Vom 09.-11.06.23 waren sechs Schwimmer*innen des Hanse SV im Freizeitbad Greifswald beim Erlebniscamp des Behindertensportverbandes VBRS MV. Insgesamt waren es 30 Kinder und Jugendliche aus Schwerin, Greifswald und Rostock mit acht Betreuer*innen.





Am Freitag haben wir erst unsere Zelte direkt auf dem Gelände des Freizeitbads aufgebaut, danach gab es eine kleine Belehrung vom Orgateam (Freizeitbad zusammen mit dem VBRS). Dann durften wir das Freizeitbad erkunden. Es gab eine 40m lange Rutsche, einen Sprungturm (1+3m), ein großes Innen- und Außenbecken, ein Becken für Nichtschwimmer und ein 25m Schwimmbecken sowie einen Strömungskanal. Also für jeden was dabei.


Am Samstag haben wir nach dem Frühstück ein paar Wettkämpfe gemacht: 25m Brustschwimmen, 25m beliebig, eine Staffel, Rutschkönig und schönster Sprung vom 1m Turm. Nach dem Mittag gab es einen Ausflug zur Berufsfeuerwehr Greifswald, wo Tag der offenen Tür war. Dort gab es eine Show zum Bergen eines Menschen aus einem verunfallten Auto. Man konnte sich dort Süßigkeiten kaufen und verschiedene Spiele spielen. Außerdem war eine Hüpfburg aufgebaut. Wir durften sogar mit der Drehleiter ca. 18m hoch über Greifswald schweben. Am Abend (natürlich nach einem erneuten Badespaß) haben wir gegrillt. Vorher fand die Siegerehrung der Wettkämpfe statt. Wir Hanse Schwimmer*innen waren sehr erfolgreich und durften uns zahlreiche Gewinne aussuchen. Das Essen war sehr lecker.


Am Sonntag wurde vormittags ein Schnuppertauschkurs angeboten. Da konnte man mit einer Sauerstoffflasche im Sprungbecken (3,80m tief) unter Anleitung tauchen. Das war eine Wahnsinnserfahrung und hat allen viel Spaß gemacht. Außerdem hatte man die Möglichkeit ein Schwimmabzeichen zu machen. Dann gab es ein sehr leckeres Mittagessen. Nach dem Abbauen der Zelte ging es für alle wieder nach Hause.


Es war ein gelungenes Wochenende! Nächstes Jahr wollen wir auf alle Fälle auch wieder hin und empfehlen es auch den anderen Gruppen. Auch wenn die Leistung hier nicht im Vordergrund stand, so gab es unverzichtbare Momente für uns als Gruppe!


Text: Lara und Jette

Bild: privat

113 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


bottom of page