Unterwasserschwimmer

Masters

Unsere erwachsenen Mitglieder trainieren in zwei Gruppen:

Die Masters I stellen die leistungsorientierte Gruppe dar, die mit bis zu vier Schwimmzeiten sowie weiteren, eigenverantwortlich durchgeführten Einheiten im Kraftraum ein stattliches Pensum absolvieren können. Es ist die ideale Gruppe für ehemalige Leistungs- bzw. Vereinsschwimmer, die ihre Leidenschaft auf einem hohen Niveau weiterführen möchten. In den Schwimmeinheiten stehen Verbesserung bzw. Erhalt von Ausdauer und Schnelligkeit im Mittelpunkt. Technische und koordinative Aufgaben sorgen zudem dafür, dass auch „alte Hasen“ immer wieder neue Reize und Herausforderungen im Wasser erleben.

Wir entsenden regelmäßig Wettkampfmannschaften zu Masters-Wettkämpfen in ganz Deutschland und auch zu internationalen Großereignissen wie den Europameisterschaften der Masters.

 

Bei den Masters II geht es etwas ruhiger zu, aber auch sie schwimmen bis zu zweimal in der Woche, um sich fit zu halten und die schwimmerischen Fertigkeiten weiterzuentwickeln. Neben einer freien Schwimmzeit erhalten sie in einer zweiten Einheit ein angeleitetes Training, das vor allem zur Verbesserung der Schwimmtechniken dient.